A- A A+

Für unsere Ausbildungsstandorte in 12209 und 12165 Berlin suchen wir ab 01.01.2021 einen

**** Stütz-/ und Förderlehrer/-in (m/w/d) der BvB und JBH ****

Zu den wesentlichen Aufgaben als Stütz-/ und Förderlehrer/-in der BvB und JBH gehören die Erteilung von Stütz- und Förderunterricht in den allgemeinen Grundlagenfächern sowie die Vorbereitung einzelner junger Menschen auf die Nichtschülerprüfung mit der Abschlussvariante (erweiterte) Berufsbildungsreife (BBR, eBBR).

Ihr Profil:

  • Voraussetzung ist ein abgeschlossenes Fachhoch-/Hochschulstudium
  • Sollten Sie nicht über ein pädagogisches Studium und weniger als einem Jahr pädagogischer Erfahrung verfügen, ist zusätzlich eine mindestens 160 Unterrichtstunden (à 45 Minuten) umfassende pädagogische Grundqualifizierung erforderlich. Zeiten der Vorbereitung auf eine Ausbildereignungs­prüfung vor Vertragsbeginn können angerechnet werden. Eine pädagogische Grundqualifizierung umfasst insbesondere pädagogische und didaktische Ansätze in der individuellen Förderung junger Menschen, wie
    • Grundlagen des Lernens,
    • zielgruppengerechtes Unterrichten,
    • Sichern von Lernerfolgen,
    • Umgang mit verhaltensauffälligen jungen Menschen,
    • Umsetzung des Diversity Management,
    • interdisziplinäres Arbeiten,
    • Reflektion (Austausch und kollegiale Beratung und Coaching).

Ersatzweise wird auch eine abgeschlossene Fachschulausbildung (z.B. Techniker), eine abgeschlossene Meister- oder Fachwirtausbildung anerkannt, soweit Sie zusätzlich eine mindestens dreijährige berufliche Erfahrung sowie mindestens eine einjährige pädagogische Erfahrung nachweisen können.

Wir bieten Ihnen:

  • ein interessantes, verantwortungsvolles Tätigkeitsfeld
  • Austausch in einem interdisziplinären Team
  • eine wöchentliche Einsatzmöglichkeit von mind. 20 Std. bis zu 25 Std. während unserer Öffnungszeiten (Montag bis Donnerstag von 07:00 - 15:30, Freitag von 07:00 - 14:30 Uhr)
  • einen zunächst für 12 Monate befristeten Arbeitsvertrag; die Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ist möglich
  • Die monatliche Vergütung beträgt ab dem 01.01.2021 2.890,00 € (bei Vollzeit)

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie mit uns gemeinsam die Helmut Ziegner Berufsbildung gGmbH weiterentwickeln wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
Diese senden Sie bitte ausschließlich per E-Mail im PDF-Format an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Datenschutzhinweis: Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt gem. § 26 Bundesdatenschutzgesetz und i.V.m. Art. 6 Abs. 1 f EU Datenschutz-Grundverordnung. Weitere Hinweise und Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten bei der HZBB finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.